Nordschleswigscher Ruder-Verband

NRV-AKTUELL

21.04.2021
Sport teilweise auch indoor wieder möglich - Corona-Info

 

Stand 21.04.2021

Seit dem 21. April ist für die ersten Gruppen auch der Sport in Innenräumen wieder erlaubt. Gestern hat auch der dänische Ruderverband Richtlinien dazu veröffentlich. Die aktuellen Infos dazu findet ihr hier https://roning.dk/kerneydelser/viden/corona-find-raad-og-vejledning/ 

Da die Verbände noch weiterhin am Aushandeln und Konkretisieren sind, ist es ratsam, im Zweifel dort die aktuellsten Info noch einmal nachzulesen, da sich diese teilweise stündlich ändern können.

 

Das Wichtigste daraus noch einmal in Kürze - die genaue Ausgestaltung des Angebots ist Sache der Vereine und bitte vor Ort zu erfragen:

Drinnen:

  • Sport für 0-17 Jahre mit 25 Personen erlaubt
  • Sport für 70+ Jahre mit bis zu 10 Personen und mit Coronapass
  • Personenanzahlen gelten jeweils inkl. Trainer/notwendigen Erwachsenen
  • Die Umkleiden können von diesen Gruppen benutzt werden (Abstand mind. 1m)
  • Personen von 18-70 müssen sich leider noch etwas gedulden (und draußen Sport machen)

 

Draußen:

  • Sport mit bis zu 50 Personen in Vereinsregie erlaubt (Gruppengröße ohne Sport: 10)
  • keine Einschränkung hinsichtlich des Alters
  • kein Coronapass erforderlich
  • Abstandsregeln und Bootsreinigung wie gehabt

 

Generelles:

  • Im Gebäude besteht Maskenpflicht ab 12 Jahren
  • Aufenthalt drinnen ist (außer für die oben genannten Gruppen und nicht für soziale Anlässe) nach wie vor nur kurzzeitig erlaubt
  • Alle übrigen Regeln gelten weiterhin (Abstand mind. 1m, besser 2m; Handhygiene; zu Hause bleiben bei Anzeichen von Krankheit etc.)
  • Soziale Anlässe müssen weiterhin zunächst draußen stattfinden (hier sind die Infos uneinheitlich und werden sicherlich noch weiter aktualisiert)

 

Was bedeutet „mit Coronapass“? (https://coronasmitte.dk/raad-og-regler/coronapas)

  • fertig geimpft vor mehr als 14 Tagen
  • negativer Test (PCR- oder Schnelltest) vorgenommen innerhalb der letzten 72 Stunden
  • frühere Infektion (positiv getestet innerhalb der letzten 14 bis 180 Tage)
  • Der Verein ist verantwortlich dafür, dass diese Regel eingehalten wird – die genaue Ausgestaltung dieser Regel fehlt aktuell noch, lt. DGI muss kontrolliert werden, DFfR hält sich da zurück.

 

Die nächsten Öffnungsschritte sind für in 2 Wochen geplant.

Bitte achtet im Zweifel auf die Webseiten der Verbände – hier www.dgi.dk/corona sind die Informationen meist am schnellsten verfügbar, und gelten im Wesentlichen dann auch fürs Rudern.

 

Stand 18.03.2021

Ab dem 22. März ist organisierter Sport draußen jetzt mit bis zu 50 Personen möglich. Die genaue Ausgestaltung des Angebots ist Sache der Vereine und bitte vor Ort zu erfragen.

 

Stand 26.02.2021

Ab dem 01. März ist organisierter Sport draußen wieder mit bis zu 25 Personen möglich. Die genaue Ausgestaltung des Angebots ist Sache der Vereine und bitte vor Ort zu erfragen.

Alle aktuellen Regeln von DFfR findet ihr im Detail hier https://roning.dk/kerneydelser/viden/corona-find-raad-og-vejledning/

 

Stand 28.01.2021

Die Restriktionen sind zunächst weiter bis inklusive dem 28. Februar verlängert worden.

 

Stand 14.01.2021

Die Restriktionen sind zunächst bis inklusive dem 7. Februar verlängert worden.

 

Stand 05.01.2021

Ab morgen, 6. Januar gelten noch einmal verschärfte Restriktionen, die zunächst ebenfalls bis mindestens inkl. dem 17. Januar gelten - eine Verlängerung wird aber bereits angedeutet.

Die Versammlungsgrenze wurde auf 5 Personen gesenkt, der einzuhaltende Abstand auf 2 Meter erhöht. 

Nur in diesem Rahmen und unter Einhaltung aller weiteren Regelungen ist Sport draußen noch möglich.

Nachtrag 20:17 Die offizielle PM dazu hier https://sum.dk/Aktuelt/Nyheder/Coronavirus/2021/Januar/Skaerpet-forsamlingsforbud-og-oevrige-tiltag.aspx

 

Stand 29.12.2020

Viele haben es bereits befürchtet, jetzt steht es fest: die aktuell geltenden Restriktionen wurden bis inklusive dem 17. Januar verlängert. 

Das bedeutet konkret:

  • - KEINE Sport-, Vereins- und Freizeitaktivitäten, die drinnen stattfinden
  • - Draußen kann Sport weiterhin stattfinden, sofern die bisher geltenden Regeln eingehalten werden
  • - Es gilt das verschärfte Versammlungsverbot von max. 10 Personen (die Grenze von 50 für jüngere bleibt gestrichen).

Sprecht MOK oder eure Vereinstrainer an, sofern ihr Trainingspläne oder ähnliches für zu Hause benötigt.

Trotz allem wünschen wir euch einen guten - und vor allem gesunden - Rutsch!

 

 

Stand 15.12.2020

Am Nachmittag zeichnete es sich bereits ab, am Abend kam die offizielle Meldung vom Gesundheitsministerium:

https://sum.dk/Aktuelt/Nyheder/Coronavirus/2020/December/Udvidelse-af-restriktioner-til-hele-landet.aspx

 

Damit gilt der bisher schon in vielen Kommunen Dänemarks geltende Lockdown jetzt überall und damit auch bei uns.

 

Ab morgen Nachmittag - genauer 16. Dezember, 16 Uhr - gelten auch bei uns die strengen Maßnahmen.

Für Sportvereine und Klubs bedeutet das:

  • - KEINE Sport-, Vereins- und Freizeitaktivitäten, die drinnen stattfinden
  • - Draußen kann Sport weiterhin stattfinden, sofern die bisher geltenden Regeln eingehalten werden
  • - Es gilt das verschärfte Versammlungsverbot von max. 10 Personen (die Grenze von 50 für jüngere wurde gestrichen).

Diese neuen Regeln gelten zunächst bis einschließlich 3. Januar.

 

Darüber hinaus gelten die allgemeinen Regeln weiterhin:

- Zu Hause bleiben bei den geringsten Krankheitsanzeichen
- Hygiene hins. Hustenetikette, Handhygiene, Kontaktpunkten
- Kontaktreduktion mit Schwerpunkt auf Abstand, Häufigkeit, Dauer und Barrieren

- Nutzung der App "Smitte|Stop"

 

Wir bitten alle Vereine – sofern nicht bereits geschehen – die Mitglieder und weitere betroffene Personen umgehend zu informieren und sich weiterhin informiert zu halten.

 

Aktuelle Infos zum Sachstand von z.B. DFfR und DGI:

https://roning.dk

https://www.dgi.dk/om/presse/presserum/seneste-nyt/corona-hvad-anbefaler-dgi
Sowie weitere Informationen auf: www.coronasmitte.dk

Haltet euch auch selber gut informiert, denn die Situation ändert sich manchmal sehr schnell.

 

Passt gut auf euch und andere auf!

(c) 2013 - Nordschleswigscher Ruder-Verband

Geschäftsstelle • Hørmarken 6 • 6400 Sønderborg • Tlf.: (+45) 40 11 63 04