Nordschleswigscher Ruder-Verband

NRV Aktuell

11.05.2015
Auch die Fördeschule Gravenstein übt für Schulregatta

Auch aus Gravenstein gibt es schöne Bilder vom Training für die Schulregatta. Hier nehmen Schüler der Klassen 4 bis 7 der Fördeschule teil. Die Bilder stammen vom zweiten Trainingstermin - zum Glück bei schönstem Wetter. Es wurde im Wechsel in zwei Inrigger-Vierern und einem Inrigger-Zweier geübt und alle - Schüler wie Betreuer und NRV-Trainer MOK - hatten viel Spaß. Zusätzlich zu den Schülern werden voraussichtlich auch zwei "Erwachsenen-Boote" antreten, die aber zu anderen Zeiten trainieren.

 

Alle schauen schon sehr gespannt auf die Regatta am 18. Juni in Gravenstein!

 

Allgemeine Infos: Die Regatta ist für alle deutschen Schulen in Nordschleswig, die Streckenlänge beträgt 250m. Es kann in folgenden Klassen gemeldet werden: 4., 5., 6., 7., 8., 9., 10. Klasse sowie Gymnasium, Eltern, Vorstand, Lehrer. Alle genauen Infos findet Ihr hier als PDF.

Die Mannschaft, die am 18. Juni in Gravenstein gewinnt, bekommt für die gesamte Schulklasse einen Grillnachmittag im Ruderverein geschenkt.