Nordschleswigscher Ruder-Verband

NRV Aktuell

18.06.2016
Rudern beim Knivsbergfest 2016

Wie auch bereits im Vorjahr waren wir am vergangenen Wochenende (18.6.) mit einem großen Ruderzelt und 5 Ruderergometern auf dem Knivsbergfest vertreten. Viele Interessierte kamen vorbei, um "eine Runde" (aka 2 Minuten Vollgas) auf dem Ergo zu drehen. Dies zählte sowohl als Teil der SP-Schnitzeljagd, als auch separat für die Wertung innerhalb der Knivsberg-"Ergometermeisterschaft".

 

Insgesamt konnten sich Teilnehmerinnen und Teilnehmer in 20 verschiedenen Kategorien über engagiert erruderte Goldmedaillen freuen, die wir beim Muldenfest verteilen durften. Der Zuspruch war gut, schien uns aber ein bisschen geringer als im letzten Jahr, was vermutlich am guten Wetter lag, das den Aufenthalt im Zelt weniger verlockend machte. Trotzdem hatten wir alle Hände voll zu tun und immer Zuschauer, die gespannt die Rennen verfolgten. (Ein paar weitere Bilder findet Ihr hier. Es gibt auch ein Video vom Fest beim "Nordschleswiger", in dem wir auch auftauchen.)

 

Wir hoffen natürlich, dass vielleicht der eine oder die andere den Weg auch auf's Wasser und in einen unserer Rudervereine findet - die jetzt beginnenden Ferien bieten dafür eine gute Möglichkeit.

 

Spezielle Ferien-Ruder-Angebote gibt es beim DRH in Hadersleben, im Rahmen von "aktiv ferie" in Apenrade (Programmheft Punkt 38) und bei "Germania" in Sonderburg - aber auch in den anderen Vereinen freuen sich die Verantwortlichen immer über Interessierte.

 

Kommt doch einfach vorbei und genießt mit uns den Sommer auf dem Wasser!