Nordschleswigscher Ruder-Verband

NRV Aktuell

08.01.2017 13:00 Uhr
NRV-Ruderer in der Erfolgsspur

Die Trainingsleute des NRV befinden sich mitten im Wintertraining. Da heißt es in der dunklen Jahreszeit Kondition zu bolzen, viele Gewichte stemmen und viele Liter Schweiß beim Training zu lassen.

 

Zur Auflockerung des Wintertrainings aber auch zum Abtesten der bisher antrainierten Fitness bat der Ruderlehrer die Sportler gleich am ersten Januarwochenende zum Ergometerwettbewerb nach Aarhus. War bei einigen Sportlern im vergangenen Jahr noch die etwas zu lange Weihnachtspause im Gedächtnis, so zeigten sie hier dem Ruderlehrer, dass sie ihre Weihnachtsgänse bereits gut verdaut hatten. Dem Aufruf zu den Jyske Mesterskaber 2017 in Aarhus folgten 3 Aktive. Vom ARV waren das Søren Brag und Simon Skytte Eggert, die beide in der U23 Klasse an den Start gingen. Komplettiert wurde unsere Truppe vom Mastersruderer Werner Güttel von Germania Sonderburg.

 

Søren und Simon gaben richtig Gas und gewannen Silber und Bronze. Werner Güttel belegte den dritten Platz. Bedingt durch die Regularien wurde Werner aber leider nicht mit der Bronzemedaille belohnt, weil bei den Masters nur die Gewinner ausgezeichnet wurden. Eine gute Motivation für's nächste Jahr.

 

Die Jyske Mesterskaber bildeten den Auftakt für eine ganze Serie von Ergometerwettbewerben, die im Januar stattfinden. Bereits am kommenden Wochenende geht es nach Lübeck zu den Norddeutschen Ergometermeisterschaften und Ende Januar finden in Gladsaxe die Dänischen Ergometermeisterschaften statt. Es steht unseren Aktiven also ein volles Programm ins Haus.

 

(Text und Bilder: Marc-Oliver Klages)